Tonsplitter beschäftigt sich mit der Aufarbeitung populärer Musik und Volksmusik ebenso wie mit der Erforschung einer Musik von unten.

Ein Schwerpunkt des Verlages waren Liederbücher (immer in Verbindung mit umfangreichen Erklärungen - einem Lexikonteil), Liedbiographien und Zeitdokumente. Besonderes Interesse verdient unsere Wissenschaftliche Reihe.

Unsere Schwerpunktreihe besteht aus Liederbücher mit einem eigenen Lexikon-Lesebuch, das entweder in einem eigenen Band erscheint, oder am Ende des jeweiligen Buches angefügt wurde. Das Lexikon-Lesebuch beinhaltet für jedes Lied eine eigene Biographie und Informationen über die Komponisten oder Poeten bzw. Texter, soweit diese bekannt sind . Darüber hinaus werden dem Leser diverse Materialen und Informationen zu speziellen Aspekten angeboten, die in den Lieder angesungen werden.

Unser Archiv verfügt über einen umfangreichen Bestand an Liederbüchern und Exponaten zur Liedgeschichte.

Sie können auch selber weitere Liedbiographien in Auftrag geben oder den vielschichtigen Service unseres Liedersuchdienstes in Anspruch nehmen. Der Versand erfolgt gegen Rechnung.

Die Heftreihe im Taschenformat ist ausschießlich an Sänger und Sängerinnen gerichtet. Sie beinhaltet nur Lieder mit gut lesbaren Noten und Texten.



Unsere Taschenliederbuchreihe soll denen dienen, die - meist aus aktuellem Anlass - ein bestimmtes Liedrepertoire bei sich haben wollen.

Tonsplitter beabsichtigt mit einer eigenen Zeitschrift, die die Tradition des Informationsblattes des e. V. „Musik von unten“ fortzusetzt. Im August 2006 haben wir begonnen eine Internet-Zeitschrift zu etablieren.

Zurzeit befinden wir uns in Gesprächen mit anderen Organisationen über eine Zusammenarbeit bei diesem bedeutenden aber finanziell abenteuerlichen Projekt.

Die Heftreihe mit den Liedbiographien  ist Liedern vorbehalten, die über eine so umfangreiche und spannende Geschichte verfügen, das allein die Erwähnung in einem Liederbuch zu wenig ist. Außerdem zeigen diese Biographien eine aufregende historische Zeitreise und/oder eine außergewöhnlich vielseitige Nutzung.

und


Dem Verlag assoziiert ist Werner Hinzes Liederwerkstatt. Hier werden musikalische Programme erarbeitet und vorgestellt, die im Verlag publiziert wurden. Die Liederwerkstatt richtet veranstaltet Konzerte ebenso wie wissenschaftliche Beiträge, Referate oder ausführungen zu musikalischen Themen mit Live-Musik oder Musikbeispielen (je nach Thema).

Neu hinzu gekommen ist durch die Verbindung zur „Neuen Gesellschaft. Vereinigung für politische Bildung“ in Hamburg die „Werkstatt politisches Lied“.

Die Heftreihe mit den Zeidokumenten beinhaltet Darstellungen von Personen oder zu besonderen (musikalischen) Ereignissen. Unser erstes (dreifach) Heft hat eine Peron (Johann Most) und die Neuauflage eines historischen Liederbuches zum Inhalt. Natürlich im Gegensatz zur originalen Vorlage mit Noten und zusätzlich Informationen über Lieder und Texter.

Unsere Wissenschaftliche Reihe beschäftigt sich mit besonderen Arbeiten zu musikalischen Aspekten der Geschichte oder Volkskunde


Ein lukratives Produkt entwickelte sich fast so „nebenbei“ und hat alle Voraussetzungen zu einem Publikumsliebling zu avancieren: unsere Liedpostkarten.
Die Botanik

Ein zusätzlicher Themenbezug ergab sich durch unsere freie Mitarbeiterin Dagmar Wienrich mit ihren „botanischen Spaziergängen“. Sie ist auch Mitherausgeberin des Liederbuches Notensalat mit Geilwurz“ / Lieder der Küche und Küchenlieder) (Liederbuch mit Lexikon-Lesebuch in einem Band, Format B5, 176 Seiten, 19,90 €.

Kontakt
                                               e-mail:   kontakt@tonsplitter.de

Wenn Sie uns schreiben wollen, dann an die folgende Adresse:

Tonsplitter
Kirchweg 3
19372 Rom OT Lancken
Tel./Fax ... in Auftrag gegeben

ViSP: Dr. Werner Hinze
Tonsplitter2.jpg


Der aktuelle
Katalog
 
Publikationen
Liederbücher
Das Taschenliederbuch 
Das kleine Liederbuch
Liedbiographien
Wissenschaftliche Reihe
Zeitdokumente
Publikationen
 
 
 
 
               > Wir über uns     
















Home 
Die Monarchen
Musik von unten



T o n s p l i t t e r
Reinh-4-6bx.bmp
Verlag, Volksliedarchiv,  musikalische und  wissenschaftliche  Darbietungen